Schriftgröße: A A A

Datenschutz

Wir haben die vorliegende Privacy Policy verfasst, um die Benutzer unserer Website über die Behandlung sowie die von uns ergriffenen angemessenen Vorsichtsmaßnahmen zur Sicherung aller personenbezogenen Daten zu informieren.

Umgang mit Daten

Beim Zugriff auf unsere Website werden aus Datensicherheitsgründen folgende Zugriffsdaten in einem Log-File gespeichert:

  • IP-Adresse,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name der aufgerufenen Datei,
  • Zugriffsstatus (OK, Partieller Inhalt, Dokument nicht gefunden, usw.),
  • Seite, von der aus der Zugriff erfolgte,
  • Top-Level-Domain (*.de, *.fr, *.com etc),
  • verwendeter Webbrowser,
  • verwendetes Betriebssystem.

Diese Daten sind vor Unbefugten geschützt und werden nicht an Dritte bekannt gegeben. Eine personenbezogene Auswertung findet nicht statt. Die BGFG wertet Daten lediglich anonym und ausschließlich zu statistischen Zwecken aus, beispielsweise um festzustellen, an welchen Tagen wie viele Zugriffe stattfinden. Die BGFG verarbeitet mit ihrer Website keinerlei personenbezogene Daten, es sei denn, diese Daten werden vom Benutzer ausdrücklich und wissentlich zur Verfügung gestellt.

Verknüpfungen auf Websites Dritter

Aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit bietet die BGFG auf ihrer Website sogenannte Hyperlinks zu anderen Websites an. Die Aktivierung bestimmter Verknüpfungen auf der Website hat unter Umständen zur Folge, dass die entsprechende Seite verlassen und der Benutzer auf eine externe, »fremde« Website eines Dritten weitergeleitet wird. Derartige Websites von Dritten sind dem Einfluss der BGFG vollständig entzogen, weshalb für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit von Inhalten sowie für sämtliche darauf enthaltene Angebote und Dienstleistungen keinerlei Verantwortung übernommen wird.

Für das Setzen eines Links auf einer fremden Website zu unserer Website ist stets vorher die ausdrückliche Bewilligung der BGFG einzuholen.

Datensicherheit

Bei einer elektronischen Kontaktaufnahme oder Kommunikation werden Daten des Benutzers grundsätzlich über ein offenes, jedermann zugängliches Netz transportiert. Zudem zirkulieren die Daten unter Umständen grenzüberschreitend, selbst wenn sich Sender und Empfänger im gleichen Staat befinden. Sofern die einzelnen Datenpakete verschlüsselt übermittelt werden, bleiben dennoch Absender und Empfänger unverschlüsselt. Es kann somit nicht ausgeschlossen werden, dass so gesendete Daten von Dritten eingesehen und Kontaktaufnahmen zur BGFG nachvollzogen werden können.

Die Diskretion bei der Kommunikation via E-Mail ist systembedingt nicht gewährleistet. Die BGFG nimmt deshalb über dieses Medium keine Aufträge für geschäftliche Vorgänge oder Transaktionen entgegen.

Innerhalb der BGFG werden personenbezogene Daten in einer geschützten Umgebung (beispielsweise durch Firewalls) übermittelt und gespeichert. Die BGFG ergreift alle angemessenen Maßnahmen um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten von Dritten nicht eingesehen werden können. Davon ausgenommen sind Partner, welche im Auftrag der BGFG Dienstleistungen für die Genossenschaft oder ihre Mitglieder erbringen. Die BGFG lässt sich zusichern, dass der Partner über eine gleichwertige Privacy und Security Policy verfügt.

Die BGFG legt personenbezogene Daten gegenüber sonstigen Dritten nur offen, wenn gesetzliche oder regulatorische Bestimmungen dies zwingend erfordern. Im Übrigen beachtet die BGFG die datenschutzrechtlichen Vorschriften.

Es werden keine Daten zu Werbezwecken weitergegeben.

Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (»Google«). Google Analytics verwendet sog. »Cookies«, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wir danken allen Kooperationspartnern für die gute Zusammenarbeit.