Schriftgröße: A A A

Lauchcremesuppe

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Niendorfer vor 3 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Autor Beiträge
Autor Beiträge
24. November 2015 um 15:23 #41241

Niendorfer

Lauchcremesuppe

Man benötigt:
500 g gemischtes Hacki
ca 2 Stangen Lauch (je nach Größe)
ca. 2 – 3 EL Mehl
2 Ecken Kräuterkäse
Alnatura Gemüsebrühe
Salz
Café de Paris (Gewürzmischung von Fuchs)
neutrales Oel

Das Hack in Oel scharf anbraten, salzen. Den gewaschenen Lauch hinzugeben und ebenfalls kurz mit anschmoren. Würzen mit „Café de Paris“. Mit Mehl bestäuben und alles miteinander verrühren. Erst jetzt die Brühe angießen und aufkochen. Den Schmelzkäse in der Suppe portionsweise auflösen und nur wenig köcheln lassen. Zum Schluß die Sahne einrühren und NICHT mehr kochen lassen.
Guten Appetit
PS.: Serviert beim Weihnachtskekse backen.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Wir danken allen Kooperationspartnern für die gute Zusammenarbeit.